Fleetboard auf der TOA 2018

Über 20.000 Besucher aus aller Welt, nahezu 2000 Gründer und viele heiße Tech-Themen: Das war die TOA Tech Konferenz 2018. Damit Logistikthemen nicht zu kurz kommen, waren auch Fleetboard dabei.

Das Tech Open Air (TOA) ist Europas führendes interdisziplinäres Technologie-Festival. Neben Daimler als Hauptsponsor durften Google, T-Systems, Accenture & Co. nicht fehlen.

Fleetboard Satellite Event
Unter dem Motto „Building the Future of Logistics“ hat Fleetboard aktuelle Logistik-Themen mit Digitalisierung verknüpft und im Rahmen eines Bar Talks zum Gespräch angeregt. Bei einem Bar Talk handelt es sich um ein lockeres Talk-Format, dass die Vortrags-Frontal-Beschallung durchbrechen und uns stärker dem Dialog mit dem Publikum öffnen soll. Das ist auch gelungen!

Rund 100 Gäste diskutierten die Zukunft der Logistik
Mehrere Gäste nutzten von Anfang an die Gelegenheit mit den Fleetboard-Mitarbeitern den Dialog aufzunehmen. Rund eine Stunde wurde darüber gesprochen, was die Logistik-Branche aktuell beschäftigt und wie damit umgegangen werden kann.